Springe zum Inhalt

Warum?

Ja, warum nur werde ich zugespammt?

Akismet hat seit dem 1. Dezember ganze 66 Spam­kommentare von meiner WordPress-Installation ferngehalten, die Benutzernamen sind stets un­aus­sprechliche Anhäufungen von Konsonanten, die IP-Adressen stets "im Osten" zu verorten.

Die Inhalte variieren von inhalts­leerem Geschwafel ("You are SOOO inspiring!!!!") zu Werbung für irgend­welchen dubiosen Glücks­spiel­seiten oder "beinahe legalen" Web­shops.

Außerdem gibt es in letzter Zeit immer wieder Versuche, sich an meiner Fotogalerie als Benutzer zu registrieren, diesmal ist die Werbung im Feld "Biografie" des Anmeldeformulars eingetragen.

Wenn sich nun jemand unter meinen Lesern tatsächlich auf dieser Seite registrieren möchte, will ich dem nichts entgegenstellen. Aber benutzt doch bitte einen Benutzer­namen, der nicht aus kryptischen Zeichen­ketten besteht. Das globale Registrierungs­passwort ist "fAcEbOoK" - allerdings müsst ihr Groß- und Klein­buchstaben vertauschen.

Ich freue mich auf Besuch!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen