Springe zum Inhalt

wäre es eine gar nicht so schlechte Idee, die im Sourcecode eines installierten Web­services vor­genommenen Änderungen irgendwo zu Dokumentieren.

In meiner Fotogalerie hatte ich unmittelbar nach der Installation zwei winzig kleine Änderungen vor­genommen, die nach dem Update auf die aktuelle Version plötzlich, aber nicht ganz unerwartet, verschwunden waren.
Aufgefallen ist es mir allerdings nur, weil ich etwas zu schnell auf einen falschen Menü­punkt geklickt habe.

Jetzt habe ich es repariert und gleich ein neues Foto meines Katers hochgeladen, ich bitte um angemessene Bewunderung!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen